Rechnungs.fans willkommen. Alles zur E-Rechnung.

Das Portal für einen zentralen Zugang zu verschiedenen Formaten der E-Rechnung, die Entwicklung von standardkonformen Branchenprofilen auf Basis der EU Kernrechnung und für die Prüfung von Nachrichten gegen die Rechnungsformate.

Rechnungsstandards Onboarding EN16931 News

Die E-Rechnung: Vom Standard zur Implementierung

Die Entwicklung der elektronischen Rechnung schreitet seit einigen Jahren mit großen Schritten voran. Und dass, obwohl die elektronische Rechnung an sich nichts neues ist. Bereits seit mehreren Jahrzehnten tauschen einige Branchen elektronische Rechnungen aus. Es entstanden viele verschiedene Übertragungsformate. Und auch einige Standards. In der Praxis werden diese Standards jedoch selten in vollem Umfang umgesetzt. Statt dessen schaffen bestimmte Anwendergruppen oder auch einzelne Unternehmen individuelle Anwendungsspezifikationen. Deren Nutzung wird dann in der Regel im Rahmen der Geschäftsbeziehung verbindlich vorgeschrieben.

Für den Rechnungssender bedeutet dies, dass er häufig viele verschiedene Schnittstellen bedienen muss und eine Implementierung somit kostenintensiv ist. Der Rechnungsempfänger hingegen hat in der Regel das Ziel, dass die Verarbeitung elektronischer Rechnungen möglichst automatisiert stattfinden kann. 

Entwicklung eigener Anwendungsempfehlungen und Spezifikationen

Die europäische Norm definiert, wie standardkonforme Anwendungsempfehlungen (Core Invoice Usage Specification) entwickelt werden können. Damit lassen sich branchenspezifische Anforderungen abbilden. Ein Beispiel für eine CIUS in Deutschland ist XRechnung und nach Veröffentlichung auf ZUGFeRD 2.0.

Ergänzend zu diesem Portal steht Ihnen ein kostenfreies CIUS-Tool zur Verfügung, wenn Sie in Ihrer Organisation oder für ihre Branche eine CIUS entwickeln wollen. Diese CIUS steht dann im Abschluss ebenfalls auf diesem Portal zur Verfügung. Dies bedeutet, dass Ihre Anwender ihre Nachrichten gegen dieses Profil validieren können. Beispielhaft wäre dazu folgendes Vorgehen notwendig:

  • Client Software installieren und gewünschtes Rechnungsformat auswählen
  • Rechnungsformat für Ihre Branche, Ihr Unternehmen, … anpassen
  • Standardkonformes Branchenprofil des gewählten Rechnungsformats ins Portal laden und damit für weitere Anwender als Dokumentation veröffentlichen
  • Standardkonformes Branchenprofil zum Prüfen im Portal zur Verfügung stellen

Technische Dokumentation von Anwendungsempfehlungen

Wenn eine Rechnungsspezifikation implementiert werden soll, ist eine technische Dokumentation unabdingbar. Rechnungs.Fans bietet eine einheitliche Darstellung der verschiedenen Standards und der Anwendungsempfehlungen (Core Invoice Usage Specification CIUS) an zentraler Stelle.

Somit ist die Struktur einfach nachvollziehbar und die Qualität der Implementierung steigt.